SQL Server & ASP .NET Blog

Interessantes und Wissenswertes

Cube aus relationalem SQL abfragen

Um einen Cube per MDX-Statement aus dem relationalen SQL abfragen zu können um ggf. mit den Ergebnissen weiter zu arbeiten kann folgendes Konstrukt verwendet werden:

SELECT *
FROM
OPENROWSET('MSOLAP','Data Source=YOUR_SERVER;Initial Catalog=YOUR_CATALOG;','<YOUR MDX Statement>')

Dieses Statement liest das Ergebnis der MDX-Abfrage und gibt es aus. Natürlich kann man dann mit dem Ergebnis weiterarbeiten und es bspw. in eine temporäre Tabelle schreiben etc.

Wichtig dabei ist, dass OPENROWSET aktiviert ist. Diese Einstellung kann per SQL Server Surface Area Configuration (SQL Server 2005) unter Surface Area Configuration for Features => Ad Hoc Remote Queries aktiviert werden.